Automobil-Innenräume: ein Blick in das Auto von morgen

Verschiebbare Mittelkonsole – Bild
Accuride
Gepubliceerd door :Accuride International

Bild mit freundlicher Genehmigung der Grammer AG

Durchschnittlich verbringt jeder nahezu 4 Jahre seines Lebens sitzend im Auto. Daher mag es nicht überraschen, dass der Innenraumkomfort und Wohlbefinden insbesondere bei zukünftigen Mobilitätstrends wahrnehmbar in den Vordergrund rückt. Es dürften sich völlig modulare und hochflexible Fahrzeuginnenräume durchsetzen, die von allen Fahrzeuginsassen während der Reise frei und unabhängig voneinander auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt und nutzbar gemacht werden können.

Individualisierung als Schlüsselerlebnis und ein hierfür entsprechend ausgerichteter Fahrzeuginnenraum, der solche Bewegungsmöglichkeiten während der Fahrt bedarfsgenau ermöglicht.

Ein weiterentwickeltes Nutzungserlebnis

Fahrzeuginsassen werden sich nicht mehr an fixe Gegebenheiten des Fahrzeuginnenraums anpassen und dabei eventuell Kompromisse eingehen müssen: vielmehr bietet er „alle“ Möglichkeiten, um den individuellen Präferenzen oder Nutzermodi nachzukommen. Derart gestaltete Umgebungen offerieren den Nutzern so ein einzigartiges und ausgesprochenes Komfortempfinden.

Ein empfundenes beengtes Raumangebot kann so endgültig überwunden werden, ermöglicht durch Applikationen wie z.B. ein klappbares Lenkrad, zusätzliche Stauraumkapazitäten oder insbesondere über bewegliche Mittelkonsolen. Auf Basis unserer technischen Kompetenz und mit Weitblick für Markttrends innerhalb der Automobilindustrie bieten wir Lösungen in Form von maßgeschneiderten Teleskop- und Linearschienen, die einen aktiven Beitrag leisten, ein neues Komfortniveau an Bord erlebbar zu machen.

Ein Leben in Bewegung

Fahrzeuge dürften zukünftig die Rolle eines weiteren Lebensraums für sich beanspruchen können. Die traditionelle und primäre Funktion des aktiven Fahrens rückt in einen Hintergrund. Mit Lösungsmöglichkeiten für einen Fahrzeuginnenraum, der die Erwartungen der Zukunft antizipiert und sich flexibel an Wünsche der Insassen anpassen kann, unterstützen wir die Transformation von Funktion zu einer Convenience-Zone. Bewegungskomponenten von Accuride können jedem Fahrgast ermöglichen, seinen Sitz zum grouping zu verschieben oder aufzuklappen, eine Zwischenwand für uneingeschränkte Konnektivität und Privacy zurückzuschieben oder eine multifunktionale Innenraumkonsole flexibel zu bewegen. Diese erweiterten Bewegungsfreiheiten während der Fahrt tragen dazu bei, ein Reiseerlebnis nachhaltig komfortabel und effizient zu gestalten.

Schiebende Mittelkonsole - Bild

Bild mit freundlicher Genehmigung der Grammer AG

Value – für Sicherheit und Nachhaltigkeit

Über unseren global-footprint unterstützen wir unsere Partner in ihren Regionen – innovativ, professionell, hochwertig, nachhaltig local-for-local und langlebig. Unser Fachpersonal erarbeitet gerne gemeinsam mit Ihnen Ideen und Lösungsmöglichkeiten, wie wir dies für Sie realisieren können.

Ein Auto, zahllose Möglichkeiten

Konzeptautos wie z.B. von BMW oder Mercedes-Benz beschreiben heute eine Spitze des Eisbergs; die Interieur-Designs innerhalb der Automobilindustrie dürften sich allgemein rasant weiterentwickeln. Der Trend ist deutlich: Fahrzeuginnenräume mit „endlosen“ Konfigurationsmöglichkeiten für personalisiertes Raumempfinden aller Insassen.

Sind Sie ein Automobilzulieferer oder OEM, mit dem wir gemeinsam die Grenzen des Status-Quo überwinden und neuen Value generieren? Lassen Sie uns erlebbar machen, wie wir zusammen eine Vision in eine neue Realität überführen. Für einen ersten teaser schauen Sie sich unser Automobilangebot an. Alternativ kontaktieren Sie uns gerne, um mit unserem engagierten Verkaufsleiter Automotive, Jochen Bendel und dem Team ins Gespräch zu gehen.

Folgen Sie Accuride