Cargobikes | Zukunftsorientierter funktionaler Transport

Im Bild: Cargobike von Urban Arrow

Cargobikes tauchen in verschiedenen Formen und Größen in ganz Europa auf, ob für den Werkzeugtransport in Fabriken, die Lieferung von Take-aways oder gar für den Schulweg in den Niederlanden.

Dies ist kein neues Phänomen, weil Cargobikes jahrelang für den Warentransport benutzt wurden, bevor das E-Cargobike entwickelt wurde. Die verstärkte Notwendigkeit des Abbaus der CO2-Emissionen und städtischen Verkehrsüberlastungen hat jedoch dazu geführt, dass das Cargobike für den Stadtverkehr – inkl. seines Staufachs – zurzeit eine Renaissance erfährt.

Funktionale Stauräume für spezielle Cargobikes

Das holländische Unternehmen Urban Arrow hat ein Cargobike entwickelt, das nicht nur futuristisch aussieht (ein Aussehen, das mit dem Auto in dem populären Film ‚Zurück in die Zukunft‘ verglichen wurde), sondern auch zukunftsorientierte Funktionalität aufweist.

Electric Dutch cargo bike image.jpg

Um diesen speziellen Cargobikes einen zusätzlichen Vorteil mitzugeben, empfahl der Accuride-Vertriebspartner Onkenhout die Verwendung unserer Schiene 5321 für das Staufach dieses Bikes. Mit über 50-jähriger Fachkompetenz in mechanischer Befestigungstechnik und zugehörigen Komponenten ist Onkenhout jederzeit bestrebt, Kundendesigns zu optimieren, und konnte die richtige Lösung für Urban Arrow empfehlen.

Unsere hochbelastbare Schiene 5321 besteht aus korrosionsbeständigem Stahl, hat einen Lastwert bis 160 kg und ist somit stabil genug für das vorgesehene Transportgut.

Die Auswahl einer Schiene anstelle eines Klappdeckels war ein wichtiger gestalterischer Aspekt des Cargobikes, weil dadurch ein optimales Platzangebot im Fach gegeben ist. Dies führte zu einer wesentlich robusteren und kompakteren Lösung, ohne anderen Komponenten wie Scharniere oder Gasfedern zu benötigen, die wertvollen Stauraum weggenommen hätten.

Die benutzerfreundliche Cargobox wurde so installiert, dass sie horizontal bleibt: die resultierende duale Funktionalität bietet sowohl ein praktisches Staufach als auch einen flachen Arbeitsbereich bei Nichtgebrauch des Bikes.

Der Zugang war ebenso bedeutsam: daher sind der Schienenvollauszug sowie die Anordnung der Schiene beiderseits des Bikes wichtig, weil der Benutzer uneingeschränkten Zugang zum Fach hat, selbst wenn eine Seite des Bikes blockiert ist.

Eine Accuride-Aufbewahrungslösung für ‚Last Mile-Lieferungen‘

Aufbewahrung ist ein Hauptaspekt von Last-Mile-Lieferdiensten und unsere Schienen sind in einer Reihe von Aufbewahrungslösungen zu finden … von unserer vollelektrischen Schiene, die in Lieferroboter-Schubladen verwendbar ist, bis zu unseren stärker belastbaren Schienen wie dem Modell 5321, das in holländischen Cargobikes wie denjenigen von Urban Arrow verwendet wird.

Urban cargo bike image.jpg

Lieferverfahren sind schnellen Veränderungen unterworfen, von der Verwendung gewerblicher Cargobikes bis zu Lieferdrohnen: diese Transportverfahren sind aber bedeutungslos, wenn das Transportgut nicht richtig aufbewahrt wird. Kontaktieren Sie unser Team noch heute, um zu erfahren, wie unser Sortiment an Teleskop- und Linearbewegungsschienen auch Ihren Lieferdienst aufwerten könnte.

Industrielle Lagerung
Accuride folgen