Fallstudien

Umbau leicht gemacht dank Accuride-Schienen

Wenn Sie mehr oder minder regelmäßig mit dem Auto unterwegs sind, ist Ihnen wahrscheinlich auch schon aufgefallen, dass es heute deutlich mehr Vans gibt als noch vor zehn Jahren. Laut Informationen der RAC Foundation sind Vans die am schnellsten wachsende Fahrzeugkategorie auf Großbritanniens Straßen. Ihre Zahl wächst 2,5-mal so schnell wie andere Fahrzeugkategorien, sodass heute bereits jedes zehnte Fahrzeug ein so genanntes leichtes Nutzfahrzeug (LCV) ist.

 

 

Die Zunahme an Vans lässt sich wohl am ehesten mit gesellschaftlichen Veränderungen erklären, wie zum Beispiel der zunehmenden Beliebtheit des Online-Shoppings und dem immer größeren Wunsch nach schneller Zustellung, wenn möglich am nächsten Tag. Eine Folgewirkung der höheren Zahl von Vans ist zudem, dass Fahrzeugumbauten immer beliebter werden. Kleinunternehmer entscheiden sich oft für mobile „Geschäftsräume“, wie zum Beispiel für Heimtierpflege oder gar mobile Cafés.

 

Aber auch Änderungen des Lebensstils haben zu einem Anstieg bei den Fahrzeugumbauten geführt. So sind derzeit Tipps für den Umbau von Vans in ein Wohnmobil unglaublich beliebt auf Camping- und Outdoor-Blogs. Selbst Rettungsdienste profitieren von Fahrzeugumbauten, wie zum Beispiel der medizinische Notdienst Cornwall 111 (Kernow Health), dem Qi beim Umbau der Fahrzeuge für Notfallärzte geholfen hat.

 

Eines der führenden auf Fahrzeugumbauten spezialisierten Unternehmen in Großbritannien ist Qi Van Systems, ein Familienunternehmen mit Sitz im englischen Telford. Mit über 30 Jahren Erfahrung ist Qi von der VCA (Vehicle Certification Agency; britische Behörde für die Betriebszertifizierung von Fahrzeugen) als Komplettserviceanbieter akkreditiert, der nicht nur die nötigen Komponenten für einen Fahrzeugumbau führt, sondern auch den Umbau selbst vornehmen kann. Mit zwei Standorten und einer Gesamtlagerfläche von über 28.000 Quadratmetern kann Qi alles für einen Umbau Nötige anbieten, von der Entgegennahme des Fahrzeugs vom Hersteller bis hin zur Auslieferung an den Kunden.

 

Qi bietet maßgeschneiderte Umbauten anstatt modularer Lösungen an. Dabei kümmert sich Qi unter anderem um Aufbewahrungssysteme, die Elektrik oder spezielle Lackierungen. Maßgeschneiderte, speziell entworfene Aufbewahrungssysteme verbessern die Sicherheit des Fahrzeugs und tragen dazu bei, dass Mitarbeiter schneller das Gesuchte finden. Bei der Entwicklung seiner Aufbewahrungssysteme arbeitete Qi mit dem Montagezubehöranbieter Albert Jagger zusammen.

 

Das im Jahre 1887 gegründete Unternehmen Albert Jagger Limited genießt einen hervorragenden Ruf hinsichtlich Innovation, exzellentem Service sowie Produkten von höchster Qualität für Fahrzeuge aller Art. Als Spezialist für Nutzfahrzeuge verfügt Albert Jagger über eine unvergleichliche Kenntnis von Komponenten und Teilen für verschiedene Fahrzeugtypen und unterschiedlichste Verwendungszwecke.

 

Mit der Hilfe von Albert Jagger übernahm Qi verschiedene Accuride-Produkte in sein Sortiment. Beim Umbau von Vans werden oft Schwerlastschienen benötigt, vor allem wenn die Aufbewahrungssysteme für schwere Werkzeuge vorgesehen sind. Die Schienenmodelle 9301, 5321 und 7957 haben einen Lastwert von bis zu 160 kg beziehungsweise 272 kg. Und alle drei Schienenmodelle sorgen dank Vollauszug für verbesserten Zugang. Darüber hinaus eignet sich die 7957 für überbreite Auszüge bis 1000 mm.

 

Während es für die Modelle 9301, 5321 und 7957 optionale Montagezubehörsätze für verschiedene Montageoptionen gibt, verfügen die 3320-50 und die 7400-50 mit Selbsteinzug über Bajonettbefestigungen für eine besonders einfache Montage. Beide Schienen sind mit einer Einhaltevorrichtung ausgestattet, die für zusätzliche Stabilität bei offenem Auszug oder während der Fahrt sorgt. Auch die Schiene 3832TR mit Drucköffnung verfügt über eine derartige Einhaltevorrichtung. Die Auszüge müssen nicht nur schwere Lasten und/oder wertvolle Inhalte tragen können, sondern es muss auch möglich sein, sie zu verriegeln, damit sie beispielsweise bei engen Kurven oder auf holprigen Straßen geschlossen bleiben.

Sind Sie in der Transportbranche oder im Fahrzeugumbaubereich tätig? Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre neuen oder aktuellen Projekte von Accuride-Schienen profitieren könnten, dann nehmen Sie am besten noch heute Kontakt mit uns auf. Einer unserer Experten wird Ihnen gerne behilflich sein.

Scroll
01 / 02 Bild von Van
02 / 02 Bild von Accuride-Schwerlastschiene 7957