Praxisbeispiele

Keine „Monster“ unter dem Bett dank Future Automation

Wir haben uns bereits mehrmals damit befasst, wie die moderne Welt unsere Lebensweise verändert hat, vor allem, wenn es um kleinere Wohnräume geht und wie man intelligente Aufbewahrungslösungen optimal nutzen kann. Und wir sind nicht die Einzigen.

Future Automation ist ein designorientiertes Ingenieurunternehmen, das einen hervorragenden Ruf in Bezug auf Produkte von höchster Qualität für unterschiedlichste Industriebereiche sowie Privathaushalte, Gewerbe, Gastronomie und die Outdoor-Branche genießt. Die treibenden Kräfte hinter Future Automation waren dabei schon immer Kreativität, Leidenschaft und Qualität. Und genau dadurch zeichnen sich die hochwertigen Bildschirmlifte und -halterungen dieses Unternehmens bereits seit 1998 aus.

Future Automation widmet sich schwerpunktmäßig um Lösungen zum Bewegen und Verbergen von Technologie. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Unter-Bett-TV-Lift. Mit diesem schlanken, kompakten Mechanismus ist kein Aufbewahrungsschrank am Fuß des Bettes nötig, da der Fernseher unter dem Bett selbst aufbewahrt wird. So wird zudem wertvoller Platz im Schlafzimmer eingespart. Nachdem sich eine motorisierte Klappe geöffnet hat, fährt der Bildschirm nach oben und die Klappe verschwindet wieder, um die Sicht nicht zu behindern. Nachdem der Fernseher wieder eingefahren wurde, schließt sich auch die Klappe wieder.

Sehen Sie sich einen Videoclip an:

Für die ruckfreie und effiziente Bewegung des TV-Lifts wandte sich Future Automation an Albert Jagger, um die optimalen Komponenten für diese Anwendung zu finden. Albert Jagger wurde im Jahr 1887 gegründet und bietet somit seit bereits mehr als 130 Jahren überragenden Service sowie hochwertige Komponenten.

Angesichts der Anforderungen von Future Automation empfahl Albert Jagger vier unserer Auszugsschienen für den Unter-Bett-TV-Lift: DZ3307, DZ3301, DZ5321-0090-A und DZ9301-0042U.

Einer der wichtigsten Gründe dafür, dass alle vier Schienen so gut mit dem TV-Lift von Future Automation zusammenarbeiten, liegt darin, dass sie die Möglichkeit zum Vollauszug oder Überauszug bieten. Zudem sind für alle vier Schienen auch optionale Montagehalterungen für zusätzliche Montagemöglichkeiten erhältlich. Von den Schienenmodellen 5321 und 9301 verwendet Future Automation die jeweils längste erhältliche Ausführung. Neben der Schienenlänge profitiert Future Automation jedoch vor allem vom hohen Lastwert der Schienen (140 kg bzw. 272 kg), der eine besonders hohe Stabilität gewährleistet.

Future Automations Unter-Bett-Lift für Flachbildfernseher stellt eine innovative Lösung dar, den im Schlafzimmer vorhandenen Raum optimal zu nutzen. Darüber hinaus bietet er auch größere Selbstständigkeit für Personen, die lang- oder kurzfristig das Bett hüten müssen. Durch die sinnvolle Nutzung des Raums unter dem Bett zur Aufbewahrung des Fernsehers sowie eines Lifts zum Aus- und Hochfahren des Fernsehers sorgt Future Automation dafür, dass es unter dem Bett mit Sicherheit keine „Monster“ gibt.

Wenn Sie Ihre individuellen Anforderungen mit uns besprechen oder wissen möchten, wie Ihr nächstes Projekt von Accuride-Produkten profitieren kann, dann nehmen Sie am besten noch heute Kontakt mit uns auf. Einer unserer freundlichen Experten wird Ihnen gerne behilflich sein.

Scroll
01 / 03
02 / 03
03 / 03

Verwandte Produkte

5321: Schwerlastschienen

Lastwert bis 140/160kg, Überauszug, 19,1mm Schienendicke, Rastung in geschlossener Position, Optionale Winkelzubehörsätze für diverse Montagemöglichkeiten, Bitte beachten Sie die 2D-CAD-Zeichnung wegen... Weiterlesen

9301: Schwerlast-Teleskopauszugsschienen

Lastwert bis 272kg, Vollauszug, 19,1mm Schienendicke, Schienen einzeln erhältlich, In Längen bis 1,5m erhältlich, Optionale Winkelzubehörsätze für diverse Montagemöglichkeiten.Für Verriegelung in... Weiterlesen

3307: Teleskopschiene für 19" Rack

Lastwert bis 68kg, Überauszug, 12,7mm Schienendicke, Frontschnelltrennung, Verriegelung ausgezogen, Befestigungsteile inbegriffen, Optionale Gehäuse-Montagewinkel, Bitte beachten Sie die 2D-CAD-Zeichnung wegen... Weiterlesen