Accuride Blog

Sie fragen, wir antworten! Die 15 am häufigsten gestellten Fragen zu Herden und Herdschienen

Für einige Benutzer ist ein Herd einfach etwas, das Mahlzeiten aufwärmt. Es gibt jedoch eine Reihe von verschiedenen Herden, z. B. Dampf-, Pyrolyse-, Mikrowellen- und Kombiherde, die für bestimmte Anforderungen ausgelegt sind. Aber welcher Herdtyp ist für Sie optimal? Wir haben 15 der am häufigsten gestellten Fragen zu Herden und Herdschienen beantwortet, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Wie funktioniert ein Pyrolyseherd? Ist er sicher?

Pyrolyseherde sind selbstreinigende Herde, in denen Schmutz und Bakterien durch Anwendung sehr hoher Temperaturen beseitigt werden. Die intensive Hitze während des Pyrolyseverfahrens verbrennt alle Verunreinigungen, die anschließend einfach ausgewischt werden können. Schrubben oder aggressive Chemikalien können Sie sich damit sparen.

Diese Herde sind ausgesprochen sicher, weil sie aufwändig isoliert sind und gewährleistet ist, dass die Herdtür sowohl im Normalgebrauch als auch beim Reinigungsvorgang verhältnismäßig kühl bleibt. Außerdem sind die meisten Pyrolyseherde mit einem automatischen Verriegelungssystem ausgestattet, um zu verhindern, dass während der Pyrolyse die Herdtür geöffnet wird.

Wie heiß wird ein Pyrolyseherd?

Während des Reinigungsvorgangs erreichen Pyrolyseherde normalerweise 400 °C bis 450 °C, evtl. auch Temperaturen bis zu 500 °C. Diese Temperaturen sind hoch genug, um Schmutz in Asche zu verwandeln und alle Bakterien abzutöten. Daher sind keine Chemikalien notwendig.

Lohnt sich die Anschaffung eines Pyrolyseherdes?

Wenn Sie gerne kochen oder backen und Ihren Herd ständig benutzen und reinigen, lohnt sich die Investition in einen Pyrolyseherd auf jeden Fall. Er mag zu Beginn teurer sein; seine Isoliereigenschaften bedeuten aber, dass er sich schneller aufwärmt, weniger Energie als ein normaler Elektroherd verbraucht und Ihnen letztendlich Geld spart.

Worin besteht das Pro und Kontra von selbstreinigenden Herden?

PRO – Neben einem längerfristig besseren Preis-Leistungs-Verhältnis sind selbstreinigende Herde in vielerlei Hinsicht auch sicherer als herkömmliche Herde. Aggressive und potenziell toxische Reinigungsmittel werden vermieden, wie auch die unangenehme manuelle Reinigung kleiner Ecken und Winkel im Herd; außerdem ist die Wahrscheinlichkeit von Verbrennungen oder anderen Unfällen viel geringer.

KONTRA – Der größte Nachteil von selbstreinigenden Herden ist der höhere Anschaffungspreis. Wenn Sie Ihren Herd nicht sehr oft benutzen und er nicht regelmäßig komplett gereinigt werden muss, kann es schwierig sein, dieses Geld durch langfristige Einsparungen wieder hereinzuholen.

Warum würden Teleskopschienen in einem Herd benötigt?

Teleskopschienen tragen zu höherer Sicherheit eines Herdes bei und machen ihn viel benutzerfreundlicher. Durch 75-100 % ausziehbare Schienen können Backbleche bequem und einfach in den Herd eingebracht und herausgenommen werden, ohne dass Benutzer ganz in den heißen Innenraum hineinreichen müssen und Gefahr laufen, sich zu verbrennen. Diese Teleskopschienen gewährleisten auch, dass Bleche und Töpfe zuverlässig abgestützt sind – damit Speisen während des gesamten Garvorgangs geprüft und bearbeitet werden können, ohne dass die Gefahr eines Umkippens besteht.

Was sind Kombiherde? Wie funktionieren sie?

Kombiherde sind Herde, die mehrere verschiedene Funktionalitäten in einem Gerät vereinen und eine Kombination von Dampf-, Pyrolyse-, Mikrowellen- und herkömmlichen Herden bieten, ohne drei oder vier Geräte zu benötigen. Diese Funktionen können separat oder kombiniert genutzt werden, wobei verschiedene Garverfahren zu verschiedenen Zeitpunkten des Garvorgangs möglich sind.

Wie unterscheidet sich ein industrieller Kombiherd von einem Haushaltsgerät?

Industrielle Kombiherde sind gewöhnlich viel größer als häusliche, damit größere Mengen an Speisen gleichzeitig gegart werden können. Industrielle Herde müssen zudem umfangreiche Arbeitsschutzanforderungen erfüllen und sollten die NSF- (National Sanitation Foundation) Zertifizierung besitzen.

Worin bestehen die modernen Technologietrends bei Mikrowellenherden?

Angesichts moderner technologischer Fortschritte besteht eine verstärkte Nachfrage nach Kombiherden mit sämtlichen Vorteilen eines Mikrowellenherdes und dem großen Innenraum eines herkömmlichen Herdes. Möglich ist dies dank technologischen und fertigungstechnischen Innovationen, aufgrund derer bestimmte Metallteile wie z. B. besonders konstruierte Schienen in Mikrowellenherden verwendet werden können.

Wie viel Energie verbrauchen Elektroherde im Vergleich zu Kombiherden?

Der Energieverbrauch Ihres Herdes ist vor allem von der Gartemperatur und -zeit abhängig; je nach seinen Merkmalen könnte ein Kombiherd jedoch weniger Energie als ein herkömmlicher Herd verbrauchen. Falls Ihr Kombiherd eine Mikrowellenfunktion aufweist, kann bei Verwendung dieses Merkmals mit einer niedrigeren Wattzahl und in weniger Zeit gekocht werden. Ähnlich gilt: wenn Ihr Kombiherd eine Pyrolysefunktion aufweist, ist er besser isoliert als ein standardmäßiger Herd, weshalb weniger Wärme verloren geht und weniger Energie verbraucht wird.

Wie installiert man einen Kocher/Herd? Könnten alle Herdtypen von jedermann installiert werden?

Wir empfehlen, vor der Installation stets einen Fachmann heranzuziehen.

Wie werden Seitengitter einfach installiert? Sind alle Herdschienen universell?

Seitengitter sind einfach installier- und montierbar und müssen lediglich mit Schrauben oder Clips seitlich am Herdinnenraum angebracht werden. Jeder Herdhersteller hat seine eigene Verbindungslösung, wobei einige Baureihen ihre eigene Anschlussart aufweisen, die nicht mit anderen Seitengittern oder Herden kompatibel ist.

Accuride bietet Ihnen ein breitgefächertes Sortiment an Teleskopschienen, die für Seitengitter geeignet sind, u. a. Schienen, die eigens für Pyrolyseherde und Kombi-Mikrowellenherde entwickelt wurden. Um mehr über unsere Auswahl an lebensmitteltauglichen Schienen zu erfahren, schauen Sie sich unsere Weißwaren-Marktseite an oder melden Sie sich noch heute, um die spezifischen Anforderungen Ihres Projekts zu besprechen.

Bleiben Sie in Kontakt

Scroll
01 / 04
02 / 04
03 / 04
04 / 04

Verwandte Produkte

DS3031: Edelstahl-Teleskopschiene für Hochtemperatur-Anwendungen

Geeignet für Temperaturen bis 300°C, Lastwert bis 80kg, Vollauszug, 19,1mm Schienendicke, Lebensmittelechtes Hochtemperaturfett, Hochwertiger Edelstahl, Bitte beachten Sie die 2D-CAD-Zeichnung wegen Abmessungstoleranzen Weiterlesen

Verwandte Blogbeiträge

Pyrolyse Backöfen: Ein Hilfsmittel in der häuslichen Versorgung?

Selbstreinigende Backöfen haben in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen. Jedes Jahr kommen weitere Marken hinzu, die diese Technologie anbieten. Die Pyrolyse-Backöfen machen... Weiterlesen

Emissionen und hohe Stromkosten durch Pyrolysebacköfen?

Vor- und Nachteile unter der Lupe Eingebrannte Essensreste aus dem Inneren des Backofens zu entfernen ist eine lästige und zeitaufwändige Angelegenheit. Selbstreinigende Backöfen... Weiterlesen

So machen Sie mit Accuride richtig Dampf in Ihrer Küche

Im vergangenen Jahr haben wir unsere brandneuen Auszugsschienen für Pyrolyse-Öfen vorgestellt. Diese Schienen können den hohen Temperaturen beim Reinigungsvorgang eines Pyrolyse-Ofens... Weiterlesen

Verwandte Fallstudien

Schubladen in der Gastronomie Robuste Auszugsschienen für extreme Bedingungen

Der finnische Hersteller Bistro-Tuote Oy entwickelt und fertigt Einrichtungen und Zubehör für Großküchen in der ganzen Welt. Für den reibungslosen Betrieb von... Weiterlesen