Home     Fallstudien      Aufbewahrung von Teilen entlang von Fertigungsstraßen

Fallstudien

Aufbewahrung von Teilen entlang von Fertigungsstraßen

Moderne Autofertigungsstraßen sind komplex und müssen trotzdem äußerst effizient arbeiten. Hersteller setzen auf speziell angefertigte Gestelle namens Stellagen, um Komponenten zum richtigen Punkt am Fließband zu transportieren.

Diese Stellagen sind mit Schienen von Accuride ausgestattet, die einfachen Zugriff auf Teile ermöglichen. Die Schienen stammen hauptsächlich aus unserem Standardsortiment, sodass sie problemlos weltweit geliefert werden können.

Anwendungsbeispiele:

Stellagedesign für Karosserieteile bei einem britischen OEM mit Schienen des Typs DZ5321-0100.

Diese leichten Transportvorrichtungen, die in Stangenabschnitten gefertigt werden, dienen dem Versand von Automobilteilen von Tier-1-Herstellern zu den OEM-Werken und verwenden die Schienenmodelle 9301 und 5321.

Eine andere Stellage mit der 9301 für den Zugriff auf Teile entlang einer Autofertigungsstraße.

Fallstudien...

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“

Das Cargobike wurde so konzipiert, dass ein Rollstuhlfahrer das Gefühl des Radfahrens genießen kann. Der Hersteller erkannte, dass eine...

> Weiterlesen

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“


News & Blog Sign Up

Bleiben Sie mit unserem E-Mail-Newsletter mit den neuesten Informationen zu Produkten und Projekten auf dem Laufenden.