Home     Fallstudien      Auszugsfächer bei Weinkühlern

Fallstudien

Auszugsfächer bei Weinkühlern

Weinkühlschränke sind dazu ausgelegt, verschiedenste Weinsorten bei der richtigen Trinktemperatur zu lagern.

Dieser Hersteller bietet leicht ausziehbare Regalfächer für einfachen Zugriff auf alle Flaschen im Schrank. Und die beste Methode, eine derartige Bewegung zu erzielen, ist die Verwendung von Vollauszugsschienen.

Weiße Schubladenschienen mit Vollauszug

In diesem speziellen Fall entschied sich der Kunde für die Schiene 3832 in weißer Ausführung, was stilistisch zum Schrank passte. Zudem haben Benutzer durch den Vollauszug der Schienen die Möglichkeit, die Etiketten der Flaschen zu lesen, ehe sie eine Auswahl treffen. Mit einer Nennlast von bis zu 45 kg eignet sich die 3832-Serie ideal zur sicheren Lagerung voller Flaschen.

Die 3832 ist in ihrer Standardausführung auch in glanzverzinkt und Schwarz oder mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung erhältlich und kann mit einer Reihe von Funktionsmerkmalen geliefert werden, darunter Selbsteinzug, gedämpftes Schließen, Drucköffnung und Aushaltefunktion.

Fallstudien...

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“

Das Cargobike wurde so konzipiert, dass ein Rollstuhlfahrer das Gefühl des Radfahrens genießen kann. Der Hersteller erkannte, dass eine...

> Weiterlesen

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“


News & Blog Sign Up

Bleiben Sie mit unserem E-Mail-Newsletter mit den neuesten Informationen zu Produkten und Projekten auf dem Laufenden.