Home     Fallstudien      Maßgefertigte Teleskopschienen für Kühlfächer

Fallstudien

Maßgefertigte Teleskopschienen für Kühlfächer

Ein führendes Kühlunternehmen wandte sich mit einem Problem an Accuride. Das Unternehmen nutzte bereits Teleskopschienen für die Kühlfächer, allerdings wurden diese mit Schrauben an Fächern und Gehäusen befestigt.

Das war umständlich und zeitaufwendig. Obwohl ein Fach selbst nur 8 kg wiegt, kann es zusätzlich mit bis zu 45 kg belastet werden.

Die Teleskopschiene musste robust genug sein, um mit der standardmäßigen Nennlast sowie mit unsachgemäßer Verwendung durch Benutzer – die Fächer werden gelegentlich als Leiter benutzt – zurechtzukommen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt war das leichte Entfernen der Fächer zu Reinigungszwecken, was eine Schiene mit Überauszug erforderlich machte, damit das Fach vollständig herausgezogen werden konnte.

Accuride gelang es, eine belastungsfähige Schiene zu entwerfen und herzustellen, die auf dem Modellprofil 5321 basierte und über Überauszug und Bajonettverschlüsse verfügte.

Teleskopschienen mit Bajonettverschlüssen

Durch den neuen Bajonettverschluss wurde die Montagezeit für den Hersteller verringert, was ein wichtiger Faktor für die Auswahl dieser Lösung war. Neben den praktischen Erwägungen sollte die Schiene auch ein hochwertiges Benutzererlebnis bieten.

Die Führungen wurden nach einem Testlauf mit beschleunigten Fachöffnungen unter Betriebslasten genehmigt.

Diese Kühlfächer kommen in zahlreichen guten Restaurants sowie im Fast-Food-Sektor zum Einsatz, wo sie sich als strom- und platzsparende Kühllösungen bewährt haben.

Fallstudien...

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“

Das Cargobike wurde so konzipiert, dass ein Rollstuhlfahrer das Gefühl des Radfahrens genießen kann. Der Hersteller erkannte, dass eine...

> Weiterlesen

Ausfahrbare Rampe für „Rollstuhltransportrad“


News & Blog Sign Up

Bleiben Sie mit unserem E-Mail-Newsletter mit den neuesten Informationen zu Produkten und Projekten auf dem Laufenden.