Accuride blog

Blog Archive
Blog topics

20th Jun 2016


Eine der häufigsten Fragen, die man mir stellt, lautet: „Können Sie diese Schiene identifizieren?“ Dazu schickt man mir in der Regel ein Foto der auf der Schiene eingestanzten Nummer.

Accuride stanzt keine Artikelnummern auf Schienen ein.

Einige Schienen, wie die der 3832er-Serie, sind neben dem Firmennamen mit einer Patentnummer auf der Schiene versehen. Bei anderen Schienen stehen die ersten 4 Ziffern für das Fertigungsdatum.

Meine letzte Anfrage bestand beispielsweise darin, die Accuride Artikelnummer 10 93 zu identifizieren.

Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Accuride Artikelnummer, sondern um das Fertigungsdatum, in diesem Fall also 10 für Oktober und 93 für das Jahr 1993.

10 = Oktober
93 = 1993

Denken Sie also bitte daran, dass die Nummern nicht für die Artikelnummer stehen, sondern das Fertigungsdatum.

Schicken Sie aber dennoch bitte weiterhin Fotos.

Achten Sie dabei darauf, dass die komplette Schiene sowie alle „Fit, Form and Function“-Details zu sehen sind und dass Sie die Höhe, Breite, Länge und den Auszugsweg der Schiene angeben.

Wir werden dann unser Möglichstes tun, um Ihre Schiene zu identifizieren.

[email protected]

Lesen Sie hier mehr dazu, wie man eine Accuride-Schiene identifiziert.

Case studies...

Extendable ramp for wheelchair cargo bike

The cargo bike has been designed so that a wheelchair user can enjoy the freedom of cycling. The manufacturer realised that a standard ramp would be too steep...

> Read more

Extendable ramp for wheelchair cargo bike


News & Blog Sign Up

Click on the link to sign up for regular blog and news updates.